Auch im CNRS sät man Mais!

1 July 2015
 

Image 376 Gehege, verwaltet vom CNRS, in denen die Hamster seit Herbst 2014 leben, wurden mit Mais, Weizen oder einem Mischanbau (Mais, Weizen, Sonnenblume, Luzerne) eingesät.

Die Betreuung dieser Tiere (per Fotos, Videos und Einfangen, um die Tiere zu wiegen) wird ermöglichen, den Einfluss dieser unterschiedlichen Anbauten und der damit verbundenen Biodiversität auf die Reproduktion des Hamsters und sein Überleben bis zum Folgejahr zu beurteilen.

Diese Erkenntniss werden die Versuche der Landwirte vervollständigen und richtungsweisend sein.

Image 2

Image 1

Share Button
Zum gleichen Thema