Partnerorganisationen des Projekts LIFE ALISTER stellen sich vor

18 July 2014
 

Der Feldhamster, eine geschützte, vom Aussterben bedrohte Art, kommt in Frankreich ausschließlich im Elsass vor.

Im Rahmen des Projekts LIFE ALISTER soll versucht werden, die menschlichen Aktivitäten und die Erhaltung dieses Nagers in Einklang zu bringen. Eine bedeutende Herausforderung im Zusammenhang mit diesem kleinen Tier, das heute eines der Symbole des Elsass ist!

 

DIE PARTNERORGANISATIONEN VON PROJEKT LIFE ALISTER:

  • Région Alsace (Region Elsass),
  • Chambre d’agriculture de région Alsace (Landwirtschaftskammer der Region Elsass),
  • CNRS (Nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung),
  • Office Nationale de la Chasse et de la Faune Sauvage (Französische  Jagd- und Wildtierbehörde),
  • GEPMA (Gruppe für Erforschung und Schutz der Säugetiere im Elsass),
  • Beratungs- und Forschungsunternehmen ACTéon.
Share Button
Zum gleichen Thema