Verschiedene Kommunikationsmittel zu Ihrer Information

8 January 2016
 

Das Projekt LIFE Alister hat ein digitales Kommunikationsnetzwerk mittels Website, Facebook und Youtube geknüpft.
Kurzer Überblick…

Die Website ist als Informationsquelle zu LIFE Alister gedacht: man kann dort Beschreibung und Aktualität des Projekts finden. Falls Sie es noch nicht bemerkt haben, sind die Neuigkeiten an zwei Stellen eingeordnet: in „Neuigkeiten zum Projekt“ und auf der Registerkarte der Aktionen, auf die sie sich beziehen. Wenn Sie z. B. die Aktion „Lebensraum des Feldhamsters verbessern“ aufrufen und „Identifizierung der Agrarpraktiken mit starkem biologischem Potenzial“ wählen, dann finden Sie verschiedene Artikel, die sich auf diese Aktion beziehen.

Die Beschreibung der Aktionen wird so durch die mit ihnen verbundene Aktualität ausführlicher.

site 1 - copiesite - copie

Das Ziel der Facebook-Seite ist eher, dem Projektteam zu ermöglichen, mit Ihnen zu interagieren und eine „unmittelbare“ Information über den Projektverlauf zu veröffentlichen.  Sie finden dort Fotos der Aktionen und Ereignisse, die den Alltag des LIFE Alister prägen. Sie können uns ebenfalls Ihre kritischen Bemerkungen und Ihre Anregungen zukommen lassen oder uns Fragen stellen.

Das Videoportal Youtube fasst alle LIFE Alister-Videos zusammen. Es erscheint im Fenster auf der Homepage der Website

Alle diese Kommunikationsmittel sind miteinander verknüpft und ermöglichen Ihnen, die Aktualität des Projekts LIFE Alister Schritt für Schritt zu verfolgen.

 Zögern Sie nicht, anhand dieser Mittel Kontakt mit uns aufzunehmen!

Share Button
Zum gleichen Thema