IDENTIFIKATION LANDWIRTSCHAFTLICHER PRAKTIKEN MIT HOHEM BIOLOGISCHEM POTENZIAL (A4)

MASSNAHMENZIELE:

Das Ziel dieser Vorbereitungsmaßnahme besteht darin, an die biologischen Ansprüche des Feldhamsters bzw. die pedoklimatischen Bedingungen des Elsass angepasste innovative landwirtschaftliche Techniken zu identifizieren und auszuarbeiten, um diese unter echten Bedingungen zu testen. Diese Maßnahme sieht außerdem die Einrichtung von Versuchssystem-Planungswerkstätten vor sowie die Durchführung einer Animations-Phase, um die C1-Versuchsparzellen für den „Systemversuch“ auszuwählen.

Für die Maßnahme verantwortlich: CARA

Lesen Sie News im Zusammenhang mit dieser Aktion

Share Button