VERSUCHE UNTER KONTROLLIERTEN BEDINGUNGEN ZU DEN AUSWIRKUNGEN INNOVATIVER ANBAUMETHODEN AUF DIE BIOLOGIE DES FELDHAMSTERS (A3)

MASSNAHMENZIELE:

Diese Maßnahme zielt darauf ab, die Auswirkungen der unter A2 als potenziell günstig eingestuften Pflanzen auf die folgenden Aspekte des Feldhamsterlebens genauestens zu testen:

1. auf den Winterschlaf des Feldhamsters, seinen körperlichen Zustand zum Zeitpunkt des Aufwachens bzw. auf die Fortpflanzung,

2. während des Säugens durch die Weibchen,

3. während des Wachstums der Jungtiere. Diese Maßnahme wird unter kontrollierten Bedingungen durchgeführt, um Störfaktoren zu vermeiden. Sie wird außerdem zur Auswahl der im Rahmen der Maßnahme C1 im Freiland ausgesäten Pflanzen beitragen.

Für die Maßnahme verantwortlich: CNRS

Lesen Sie News im Zusammenhang mit dieser Aktion

Share Button